1. "Tag der offenen Gärten"

Schauen Sie am Pfingstmontag, dem 24. Mai 2021, hinter die Kulissen der Eifelhäuser in der Gemeinde Blankenheim und entdecken Sie die "Gartenschätze", die dort oft im Verborgenen liegen!

Am Pfingstmontag, dem 24.05.2021, findet in der Gemeinde Blankenheim der 1. „Tag der offenen Gärten“ statt.

Zahlreiche Gartenparadiese, Kleinode, Hinterhöfe und urige Rückzugsmöglichkeiten finden sich in unserer Region.

Oftmals liegen diese, mit viel Arbeit, Hingabe und Fantasie angelegten, Bereiche versteckt hinter dem Haus und bleiben so den Augen fremder Betrachter verschlossen.

Am „Tag der offenen Gärten“ soll sich das ändern. Die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Blankenheim können am Pfingstmontag exklusiv ihre Gärten für Besucher öffnen und ihre liebevoll gestaltete Anlage präsentieren.
 
Im Rahmen der Veranstaltung „Tag der offenen Gärten“ werden die teilnehmenden Gärten in einer Übersicht zusammengestellt und als Teil der Veranstaltung veröffentlicht.

Die Eigentümer heißen Sie willkommen und präsentieren Ihnen ihre Anlagen.

Geplant sind zudem ein kleines Rahmenprogramm mit Vorträgen und, sofern es die Situation zulässt, die Möglichkeit einer Busrundfahrt zu den einzelnen Objekten, um das Auto stehen lassen zu können.

Tragen Sie diesen Termin in Ihrem Kalender ein und erleben Sie, wie es "hinter den Kulissen" der Eifel aussieht!

Dieser Termin findet selbstverständlich nur dann statt, wenn es die Corona-Situation zulässt. Nähere Informationen erhalten Sie bei der Touristinformation der Gemeinde Blankenheim unter Tel.: 02449/87222 oder E-Mail: touristinfo@blankenheim.de